1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Kindergeld

Allgemeine Informationen

Mit der Gewährung des Kindergeldes als Steuervergütung seit dem 1. Januar 1996 nimmt das Landesamt für Steuern und Finanzen gleichzeitig die Funktion einer Familienkasse wahr. Aufgrund der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums der Finanzen über die Einrichtung von Landesfamilienkassen im Freistaat Sachsen (SächsLaFamKaVO) ist das Landesamt für Steuern und Finanzen seit 29.04.2005 auch Landesfamilienkasse. Die Familienkasse unterliegt der Fachaufsicht des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt).

Das Landesamt für Steuern und Finanzen ist grundsätzlich für die Bediensteten des Freistaates Sachsen die zuständige Familienkasse. Wenn Sie nicht Bedienstete/r des Freistaates Sachsen sind, wenden Sie sich bitte an die Familienkasse der für Sie zuständigen Agentur für Arbeit.

Sofern Sie Angehörige/r eines EU/-EWR- oder sonstigen Vertragsstaates sind, ist ebenfalls die Familienkasse der Agentur für Arbeit zuständig.

Ausführliche Hinweise zum Anspruch auf Kindergeld entnehmen Sie bitte den Kindergeldmerkblättern.

Marginalspalte

© Landesamt für Finanzen Sachsen